Industriegase

  • Acetylene (C2H2)

    Acetylen (C2H2)

    Acetylen, Summenformel C2H2, allgemein bekannt als Windkohle oder Calciumcarbidgas, ist der kleinste Vertreter der Alkinverbindungen.Acetylen ist ein farbloses, schwach giftiges und hochentzündliches Gas mit schwacher anästhetischer und antioxidativer Wirkung bei normaler Temperatur und normalem Druck.
  • Oxygen (O2)

    Sauerstoff (O2)

    Sauerstoff ist ein farb- und geruchloses Gas.Es ist die häufigste elementare Form von Sauerstoff.Technisch wird Sauerstoff aus dem Luftverflüssigungsprozess gewonnen, wobei der Sauerstoffgehalt der Luft etwa 21% ausmacht.Sauerstoff ist ein farb- und geruchloses Gas mit der chemischen Formel O2 und ist die häufigste elementare Form von Sauerstoff.Der Schmelzpunkt beträgt -218,4 °C und der Siedepunkt beträgt -183 °C.Es ist in Wasser nicht leicht löslich.Etwa 30 ml Sauerstoff werden in 1 Liter Wasser gelöst und der flüssige Sauerstoff ist himmelblau.
  • Sulfur Dioxide (SO2)

    Schwefeldioxid (SO2)

    Schwefeldioxid (Schwefeldioxid) ist das häufigste, einfachste und reizendste Schwefeloxid mit der chemischen Formel SO2.Schwefeldioxid ist ein farbloses und transparentes Gas mit stechendem Geruch.Löslich in Wasser, Ethanol und Ether, flüssiges Schwefeldioxid ist relativ stabil, inaktiv, nicht brennbar und bildet mit Luft kein explosionsfähiges Gemisch.Schwefeldioxid hat bleichende Eigenschaften.Schwefeldioxid wird in der Industrie häufig zum Bleichen von Zellstoff, Wolle, Seide, Strohhüten usw. verwendet. Schwefeldioxid kann auch das Wachstum von Schimmel und Bakterien hemmen.
  • Ethylene Oxide (ETO)

    Ethylenoxid (ETO)

    Ethylenoxid ist einer der einfachsten cyclischen Ether.Es ist eine heterozyklische Verbindung.Seine chemische Formel ist C2H4O.Es ist ein giftiges Karzinogen und ein wichtiges petrochemisches Produkt.Die chemischen Eigenschaften von Ethylenoxid sind sehr aktiv.Es kann mit vielen Verbindungen ringöffnende Additionsreaktionen eingehen und Silbernitrat reduzieren.
  • 1,3 Butadiene (C4H6)

    1,3 Butadien (C4H6)

    1,3-Butadien ist eine organische Verbindung mit der chemischen Formel C4H6.Es ist ein farbloses Gas mit leicht aromatischem Geruch und lässt sich leicht verflüssigen.Es ist weniger toxisch und hat eine ähnliche Toxizität wie Ethylen, reizt jedoch die Haut und die Schleimhäute stark und hat in hohen Konzentrationen eine anästhetische Wirkung.
  • Hydrogen (H2)

    Wasserstoff (H2)

    Wasserstoff hat die chemische Formel H2 und ein Molekulargewicht von 2,01588.Unter normalen Temperatur- und Druckbedingungen ist es ein hochentzündliches, farbloses, transparentes, geruchs- und geschmackloses Gas, das schwer in Wasser löslich ist und mit den meisten Stoffen nicht reagiert.
  • Nitrogen (N2)

    Stickstoff (N2)

    Stickstoff (N2) macht mit 78,08 % den Hauptanteil der Erdatmosphäre aus.Es ist ein farbloses, geruchloses, geschmackloses, ungiftiges und fast vollständig inertes Gas.Stickstoff ist nicht brennbar und gilt als erstickendes Gas (dh das Einatmen von reinem Stickstoff entzieht dem menschlichen Körper Sauerstoff).Stickstoff ist chemisch inaktiv.Es kann unter Hochtemperatur-, Hochdruck- und Katalysatorbedingungen mit Wasserstoff reagieren, um Ammoniak zu bilden;es kann sich unter Entladungsbedingungen mit Sauerstoff zu Stickoxid verbinden.
  • Ethylene Oxide & Carbon Dioxide Mixtures

    Ethylenoxid- und Kohlendioxidmischungen

    Ethylenoxid ist einer der einfachsten cyclischen Ether.Es ist eine heterozyklische Verbindung.Seine chemische Formel ist C2H4O.Es ist ein giftiges Karzinogen und ein wichtiges petrochemisches Produkt.
  • Carbon Dioxide (CO2)

    Kohlendioxid (CO2)

    Kohlendioxid, eine Art Kohlenstoff-Sauerstoff-Verbindung, mit der chemischen Formel CO2, ist ein farbloses, geruchloses oder farbloses geruchloses Gas mit leicht säuerlichem Geschmack in seiner wässrigen Lösung bei normaler Temperatur und normalem Druck.Es ist auch ein verbreitetes Treibhausgas und ein Bestandteil der Luft.

Senden Sie Ihre Nachricht an uns: